Mahlgrad.de - die Espresso Community

Wir freuen uns über deinen Besuch! Du kannst dich bei uns kostenlos registrieren, dich mit anderen Mitgliedern austauschen, gegenseitig Tips geben oder etwas kaufen/verkaufen.

Mahlkönig K30 Twin - wenn da nicht dieser Lüfter wäre...

dirk

MG-Gründer
Admin
In meiner Odyssee durch den Espressomühlen-Dschungel konnte ich auch nicht einer Mahlkönig K30 Twin wiederstehen.

Von den technischen Daten eigentlich ein Traum für jeden Barista. Im Innnern zwei Mahlwerke. Durch die Konstruktion sehr viel Platzersparnis (40%) ggü. dem Kauf von zwei Mahlkönig K30 Modellen und diese dann nebeneinander stellen.

Wenn man also ab und zu mal neue Bohnensorten ausprobieren will oder die Frau eine andere Sorte bevorzugt als der Mann, ist das eine ideale Lösung. Dachte ich zumindest.

Das Mahlgut ist das Gleiche wie aus den noralen K30 Modellen. Das ist also alles gleich. ABER leider hat Mahlkönig einen nicht abschaltbaren Lüfter in die Twin eingebaut.

Ein Lüfter macht Sinn bei Cafés, die rund um die Uhr mahlen müssen. Aufgrund der engeren Bauweise muss die Hitze ja irgednwie weg.

Leider gibt es es aber wie gesagt keine Möglichkeit, dieses Lüfter zu deaktivieren, wenn an diese Doppelmühle nur zu Hause benutzt udn hier ganz sicher nicht an irgendwelche Hitzeprobleme stossen wird. das bedeutet, es gibt nicht nur keinen Schalter zum Ausstellen des Lüfters.

Man kann ihn durch das Durchtrennen eines Kabels auch nicht komplett tot stellen. dann würde die Mühle aus "Sicherheitsgründen" erst gar nicht funktionieren. Das war für mich am Ende der Grund, die Twin wieder zu verkaufen. Ich bin morgens ein mensch, der beim Austehen weder viel reden will, noch zuviele Geräusche hören will. Die Twin ist wie auch die normale K30 beim Mahlen super leise. Wie eine Nähmaschine. Aber der Lüfter ging mir wirklich auf den Wecker.

Ansonsten eine top Mühle. Streuverhalten je nach Bohnensorte wie bei der normalem K30 auch. Beim Fausto Monsoon Malabar merkt man es deutlich.

web_2048x1536-2573.jpg

web_2048x1536-2521.jpg

Und hier zum Vergleich das Volumen des Mahlwerkes/Gehäuses der Mahlkönig K30/K30 Vario. Da kann man durch die Twin also viel Platz sparen:

web_2048x1536-0134.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben