Mahlgrad.de - die Espresso Community

Wir freuen uns über deinen Besuch! Du kannst dich bei uns kostenlos registrieren, dich mit anderen Mitgliedern austauschen, gegenseitig Tips geben oder etwas kaufen/verkaufen.

Bohnen für KVA gesucht

Hallo!

Welche Bohnen kommen bei euch so in den KVA ? Bin immer noch am Ausprobieren und freue mich über jeden Tipp oder Empfehlung!

Ich habe z.Z. aus der Privatrösterei Mohrbacher den Mexico Maya in der Maschine - schmeckt mild, trinke ich gerne am Nachmittag. Für morgens zum Wachwerden dürfte er etwas kräftiger sein...


Liebe Grüße Jutta
 

Coffeeshopgirl

New Member
Hallo Jutta,

ich trinke gerne den von Lavazza oder den Gut&Günstig aus dem Edeka (die Eigenmarke).

Gut, aber doch sehr stark sind dann die Bohnen aus Italien.
 
Hallo !


Erst einmal danke für eure Tipps !
Ich fahre am Sonntag für eine Woche in die Schweiz. Hat vielleicht jemand eine Empfehlung für schweizer Bohnen ? Welche Bohnensorte kann ich dort gut kaufen?


Liebe Grüße
Jutta
 

Kl@u$

Member
Hallo Jutta,

selbst im Migros ist der Kaffee nicht schlecht. Bei meinem alten Arbeitgeber hatten wir immer die Migros-Hausmarke Boncampo, also den Billigsten, und selbst den fand ich immer noch besser als z. B. den Lavazza.
 

Coffeeshopgirl

New Member
Hallo Jutta,

wie Klaus schon sagte, selbst der günstige ist sehr gut (verglichen mit den hießigen....). Ansonsten freie Wahl und ausprobieren. Genau das gleiche gilt in der Schweiz allgemein für Essen und Tee... (eigentlich fast alles). :z04_whis_gummikau02
 

Rich@rd

New Member
Hallo Zusammen,

also ich kaufe gerne auch die Bohnen direkt in Italien. Einfach in einen Supermarkt und an den Packungen mit einem Vakumverschluß riechen.
Nachdem ich eher milde Bohnen mag, konnte ich bereits am Geruch erkennen, ob mir dies eher zusagt.
Also zu Hause einfach mal bei den Lieblingsbohnen die Nase rein stecken und versuchen sich den Geruch einzuprägen.
Nicht immer die teuersten Bohnen haben mir geschmeckt und es sind etliche günstige Bohnen dabei, die mir sehr munden.

Jetzt habe ich noch ein kleine private Rösterrei gleich in meiner Gegend entdeckt. Da muss ich unbedingt mal hin.

Viele Grüße
Richard
 
Hallo !

So, bin ( leider) wieder zu Hause und die Arbeit hat mich wieder voll im Griff....

Grindelwald in der Schweiz war wirklich super, leider habe ich es irgendwie verpasst, mir Kaffee von dort mitzubringen. Na ja, macht nichts, werde euren Rat befolgen und hier weiter ausprobieren.

@ Richard: die Bilder von dieser kleinen privaten Rösterei sehen sehr einladend ein !! Richtig gemütlich !

Lg Jutta
 
Oben